psychologische astrologie

die psychologische astrologie geht davon aus, daß wir bei der geburt kein unbeschriebenes blatt sind, sondern in unserem horoskop potentiale, neigungen, eigenarten, entwicklungsmöglichkeiten angelegt sind.

dieses individuelle "skript" kann mit hilfe der psychologischen  astrologie  gedeutet

werden und ihnen dabei helfen, ihre talente zu nutzen, Ihre eigenarten anzuerkennen, ihre potentiale zu entwickeln, andere menschen besser zu verstehen und somit einsichten darüber zu gewinnen, wer wir sind und die möglichkeit erhalten uns mit unseren ängsten auseinanderzusetzen.


das geburtshoroskop ist eine art landkarte, die zeigt, wie die potentiale unserer persönlichkeit angelegt sind. diese anlagen sind jedoch nicht als starres bild zu sehen, auf das man keinen persönlichen einfluss hat.
einerseits gibt es unterschiedliche möglichkeiten, diesen anlagen im leben gestalt zu verleihen, andererseits machen wir im laufe unseres lebens – angefangen mit unseren eltern – erfahrungen, die unser persönliches verhalten prägen. manchmal entstehen daraus stärken, manchmal schlagen sich diese prägungen jedoch auch in blockaden und hemmungen nieder.